Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Die Versandkosten sind teilweise abhängig von der gewählten Zahlungsart.

Vorkasse

Nach Absenden der Bestellung erhalten Sie per Email alle benötigten Informationen für die Überweisung. Wenn wir den Geldeingang verzeichnet haben, wird die Ware für Sie reserviert und für den Versand freigegeben. Erfahrungsgemäß wird eine vollständig lagernde Bestellung ca. 2-3 Tage nach Bestelleingang verschickt. Eine Abweichung kann von Bank zu Bank verschieden sein.

Nachnahme

Bitte halten Sie den Rechnungsbetrag bereit; der Zusteller kassiert bei Lieferung in bar (keine Schecks). Bei Nachnahme fallen zusätzlich 7,50,-- EUR Nachnahmegebühren an, die direkt an den Paketzusteller zu entrichten sind.

Sofortüberweisung

Sie werden zu sofortüberweisung weitergeleitet und tätigen die Überweisung auf unser Konto. Im Anschluss erhalten wir sofort die Zahlungsfreigabe und können die Bestellung schnellstmöglich bearbeiten. Zu keinem Zeitpunkt erhalten wir Zugriff auf Ihr Konto und können auch keinerlei Daten einsehen. Sofotüberweisung schreibt:sofortüberweisung ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren auf dem hohen Sicherheitsstandard von Online-Banking und TÜV-geprüftem Datenschutz. Der Endverbraucher muss sich weder Registrieren noch ein Zwischenkonto aufladen oder eine Kreditkarte besitzen. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in das Endverbraucher-Online-Banking-Konto ein. Der Kaufbetrag wird direkt auf das Bankkonto des Händlers überwiesen - der Händler erhält sofort eine Echtzeitbestätigung. So kann er Waren oder digitale Güter sofort versenden. Weitere Informationen erhalten Sie unter sofortüberweisung.de

Kreditkarte

Sicheres und bequemes bezahlen per Kreditkarte durch 3D-Secure-Verfahren durch unseren PCI DSS zertifizierten Partner Heidelpay. Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung zu unserem Kreditkartenanbieter übertragen und somit werden keinerlei Kreditkartendaten bei uns gespeichert. Achtung: Aufgrund der oftmals sehr langen Lieferzeit müssen wir den Betrag sofort nach Bestelleingang einziehen, da sonst die Reservierung des Betrages ausläuft und die korrekte Zahlung dann nicht mehr gewährleistet ist.