Hornady Handzündhütchensetzer

Artikelnummer: 11128

Nur noch 2 verfügbar

60,45 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Hornady Handzündhütchensetzer

Abbildung ähnlich.

Details

Handzündhütchensetzer von Hornady.
Die Standardhülsenhalter von Hornady passen am besten.

Zusatzinformation

Herstellernummer 500021
Stückzahl 1

Produktbewertungen

  1. Nichts für Viellader von Ludwig (Veröffentlicht am 20.12.18)

    Dieser Handsetzer war in meinem Hornady Beginnerset dabei.
    Anfangs hat er auch ganz gute Dienste geleistet, bis ich unbekannte Fehlzündungen bekommen habe.

    Das Aluminiumgehäuse ist am oberen Anschlag völlig unterdimensioniert. Dort wo der Hülsenhalter aufliegt und die Kraft aufnimmt zum einpressen, verformt sich der Anschlag und sorgt somit schleichend für Spiel. Mit der Zeit liegt der Zünder dann nicht mehr in der Zünglocke an. ( Schleichender Prozess)

    Meiner Meinung nach ist das eine Fehlkonstruktion, entweder muss es aus einem härteren Metall gefertigt werden, oder das Material muss dicker sein.
    Ich werde mir nun einen Setzer mit Hebel anschaffen, der wird so hoffe ich, nicht verschleißen.

  2. Pro und contra von Jan (Veröffentlicht am 14.03.17)

    Pro:
    -keine Bruchgefahr durch Plastikteile in der Mechanik
    -einfache Mechanik aus Metall
    -gute Haptik
    -großer Zünderbehälter
    -die herkömmlichen Hülsenhalter von RCBS, LEE und Hornady passen

    Contra:
    -hoher Preis
    -hakeliges Arbeiten
    -insbesondere Federal Zünder werden gerne mal zerdrückt, Ausschußrate bis zu ca. 10%
    -teilweise kippen die Zünder noch auf dem Zündbehälter auf die Seite

Schreiben Sie Ihre eigene Produktbewertung

Sie bewerten: Hornady Handzündhütchensetzer