Forster Geschossziehmatrize ohne Spannzange für normale Pressen und Co-Ax Presse

Artikelnummer: 11400

22,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Forster Geschossziehmatrize ohne Spannzange für normale Pressen und Co-Ax Presse

Abbildung ähnlich.

Details

Geschossziehmatrize, die auch in der Forster Co-Ax Presse arbeitet.

Zusatzinformation

Herstellernummer UP1010
Stückzahl 1

Video

Zubehör

Produktbewertungen

  1. Sehr zu empfehlen! von Richard (Veröffentlicht am 31.10.15)

    Einfach zu benutzen speziell mit der Forster Co-Ax. Geschosse werden einfach und schnell gezogen. Bleigeschosse "kleben" etwas in der Spannzange, kleiner Schlager mit einem Gummihammer auf die Matrize und weiter geht's. Voll- und Teilmatelgeschosse flutschen beim öffnen de Spannzange von alleine raus.
    Ein Hinweis in der Artikelbeschreibung, daß ein 9/16" Ringschlüssel benötigt wird sollte zugefügt werden. Diesen könnte man auch als Zubehör anbieten.

  2. Sehr zu empfehlen! von Marcus (Veröffentlicht am 22.06.12)

    Meine bisherigen Erfahrungen mit dieser Forster-Matrize sind gut. Die gezogenen Geschosse haben keine nennenswerten "Einkerbungen" von der Spannzange und lassen sich so nochmals neu setzen.

    Falls man mal eine größere Anzahl Patronen "kalt" delaborieren muss, geht das mit diesem Werkzeug flüssig von der Hand.

    Empfehlenswert ist, zu der Matrize einen gekröpften 14er-Ringschlüssel oder Ringratsche (orginal: 9/16"...) dazuzulegen, damit man im Bedarfsfall alles griffbereit hat.

Schreiben Sie Ihre eigene Produktbewertung

Sie bewerten: Forster Geschossziehmatrize ohne Spannzange für normale Pressen und Co-Ax Presse