DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke HDX 1,5-6x42 Gen. III Absehen Duplex IFiber beleuchtet

Artikelnummer: 33394

788,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke HDX 1,5-6x42 Gen. III Absehen Duplex IFiber beleuchtet

Mehr Ansichten

Abbildung ähnlich.

Details

Robuster Allrounder
Das Zielfernrohr Nachtfalke HDX 1,5-6x42 ist so ausgelegt, dass es den heutigen gut organisierten Bewegungsjagden in vollem Umfang gerecht wird. Mit diesem Drückjagd-Zielfernrohr sind Schüsse auch um die 100 Meter zu verantworten. Z.B. wenn das Wild weit von den vor den Einständen gut postierten Jägern zieht oder auch verhofft. Ebenso gut geeignet ist dieses Rohr für die Pirsch in Feld und dichtem Wald. Im Gebirge wird Sie vorwiegend wegen ihrer geringen Abmessungen und des Gewichtes eingesetzt.

Das Zielfernrohr bei der Auslandsjagd
Das Nachtfalke 1,5-6x42 ist besonders beliebt bei Jagden in Afrika und rund um die Welt. Sollte sich einmal der Objektivdurchmesser mit immerhin 42mm als zu klein erweisen, eignet sich das Nachtfalke hervorragend für den kombinierten Einsatz eines Nachtsichtgerätes. Der  Leuchtpunkt  kann für diese Zwecke auf die verwendete Bildröhre abgestimmt werden.

Zielfernrohr Leuchtabsehen für perfekteren Überblick bei Nacht
Das Duplex- Leuchtabsehen befindet sich in der Okularbildebene ( 2. Bildebene ) und bleibt damit in jeder Vergrößerungseinstellung gleich groß. Eine optimale Lösung, wenn es darum geht, den schnellen Schuss auf kurze Distanz optimal zu setzen, weil das Absehen ohne Ablenkung einen perfekten Überblick gewährleistet und das Auge automatisch zur Fadenkreuzmitte geleitet wird. Das Zielfernrohr ist auf 100m parallaxefrei . Für die Verstellung des Absehens bedarf es keinerlei Hilfsmittel. Pro Klick verstellt sich das Absehen um 0,25 Winkelminuten ( MOA , minute of angle ), also um 7,3mm auf 100m. Die Klickverstellung des Zielfernrohrs arbeitet dabei absolut wiederholgenau und lässt sich nach dem Einschießen auf Null zurückstellen für den Fall, dass mehrere Laborierungen genutzt werden.

  • Gewicht: 520 g 
  • Generation III
  • Vergütung: HDX III
  • Vergrößerung: 1,5-6 x
  • Objektivdurchmesser Linse: 42 mm
  • Austrittspupille Ø in mm: 7-29 mm
  • Daemmerungszahl: 7,9-15,9
  • Sehfeld 100 m: 21-5,6 m
  • Augenabstand in mm: 84 - 99 mm
  • Dioptrienausgleich: -3 bis +3
  • Absehen: Duplex
  • Leuchtpunkt II: Ja
  • Absehen Bildebene: 2. Bildebene
  • Absehenverstellung: Klick 1/4
  • Absehenverstellung (Skalierung): doppelt
  • Max. Verstellweg: +-66,25 MOA
  • Parallaxenausgleich: keinen
  • Oberfläche: fine black
  • Mittelrohr Ø in mm: 30 mm
  • ASV Zerostop: Ja
  • Objektiv Ø außen in mm: 50
  • Okular Ø in mm: 43 mm
  • Gesamtlänge in mm: 285 mm
  • Gesamtverstellbereich: 530Klicks, entspricht 132,5 MOA, entspricht 66,25 MOA pro Seite

Einsatzempfehlung:
Das Zielfernrohr   ist vor allem für das flüchtige Schießen gut geeignet und damit insbesondere für Bewegungsjagden interessant. Aufgrund des 42iger Durchmessers des Objektives ist die Zieloptik dennoch bis in die späte Dämmerung zu verwenden und somit auch als Ansitzzielfernrohr . Auch bei der Auslandsjagd in Afrika hat sich das Modell bestens bewährt. Besonders gut geeignet ist das Glas für den Einsatz eines kombinierten Nachtsichtgerätes.

Was kommt mit der neuen DDoptics  IFiber -Technologie?
Vor allem mehr Komfort und Sicherheit, ohne sich umstellen zu müssen. Sie aktivieren den  Leuchtpunkt  so einfach wie bisher. Durch eine einfache Drehbewegung stellen Sie den Glasfaserleuchtpunkt stufenlos ein, bis die gewünschte Helligkeit erreicht ist. Das ist alles! Den Rest übernimmt Ihr neuer, intelligenter  IFiber .

Ihre Bewegung aktiviert Ihren Leuchtpunkt. (Motion-Control)
Ein hochmoderner Lage- und Bewegungssensor registriert jede Bewegung und die Lage der Optik. Ein Controller interpretiert diese Daten, damit der  Leuchtpunkt  da ist, wenn man ihn benötigt und trotzdem ein Maximum an Strom eingespart werden kann.

Hang-auf & -ab Funktion. (Angle-Control)
Überschreiten Sie den Schusswinkel von 45 Grad nach oben oder unten überprüft der  Leuchtpunkt  anhand Ihrer Bewegungen ob Sie bergaufwärts oder -abwärts schießen. Kehren Sie nach einigen Minuten nicht mehr in den normalen Schussbereich zurück, geht der  Leuchtpunkt  in den Ruhe- & Transportmodus über.

Der Transportmodus (Position-Control & Angle-Control)
Im Transportmodus (z.B. über der Schulter oder in der Seitenlage) wird der  Leuchtpunkt  nicht mehr durch die Bewegung aktiviert. Kehren Sie mit der Optik zurück in eine normale Schussposition, reagiert Ihr  IFiber -Controller wieder auf die Bewegungen. Ein kurzer Ruck oder ein Kippen aktivieren den  Leuchtpunkt  umgehend wieder in der voreingestellten Helligkeitsstufe (IFiber-Memory-Control).

Wie funktioniert  IFiber -Control?
Modernste Mikrotechnologie ist die logische Antwort. Die neue Leuchtpunktsteuerung wurde mit modernster Mikrotechnologie ausgerüstet. Ein hochmoderner Lage- und Bewegungssensor registriert jede Bewegung und die Lage der Optik. Ein Controller interpretiert diese Daten, damit der  Leuchtpunkt  da ist, wenn man ihn benötigt und trotzdem ein Maximum an Strom eingespart werden kann. Dabei hat die Überwachung einen Eigenverbrauch, der nicht höher ist als die Selbstentladung Ihrer Batterie.

IFiber-BLS (Batterie Lebensdauer Schutz)
Wenn  IFiber mehr als 3 Stunden lang keine Aktivitäten mehr feststellen kann, ist die Elektronik in der Lage, sich selbst und die Leuchtdiode komplett abzuschalten. Damit geht die Steuerung in die 100% Abschaltung zur totalen Batterieschonung. Sie ist danach nicht mehr in der Lage, sich ohne Hilfe zu aktivieren. In diesem Zustand ist Ihre Batterie bestmöglich vor der Entladung durch einen Verbraucher (Steuerung, Lichtquelle) geschützt.

Neustart durch Reset
Um den  Leuchtpunkt  neu zu starten, kehrt man den Ein-/Ausschalter einfach 2 Sekunden lang in die Nullposition zurück. Im Anschluss kann man den  Leuchtpunkt  wieder wie gewohnt verwenden.

Dieses Zielfernrohr ist auf Wunsch und gegen Mehrpreis auch mit Flipcaps für Okular und Objektiv und einer Dentler-Montagschiene lieferbar. Als besonderes Highlight ist eine farbige Keramikbeschichtung des Tubus in Ihrer Wunschfarbe verfügbar. Bitte sprechen Sie uns an!

Zusatzinformation

Herstellernummer 442511116x
Stückzahl 1
Waffenart Langwaffe
Typ Zielfernrohr
Verstellbereich Variabel
Vergrößerung bis 6
Objektivdurchmesser bis 42 mm
Absehen Duplex
Beleuchtet Ja
ASV Ja
Oberflächenfarbe Schwarz matt

Video

Produktbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Produktbewertung

Sie bewerten: DDoptics Zielfernrohr Nachtfalke HDX 1,5-6x42 Gen. III Absehen Duplex IFiber beleuchtet